Willkommen bei Mond und Meer

Willkommen in der „kleinen Mondschule“!

Aktuelles:

Das Jahr 2020 geht in die 2. Hälfte. Die Sommer-Sonnenwende ist vorüber. Wir beginnen neu.

Innehalten, nachdenken, neu denken. Was ist mir wichtig? Wirklich wichtig? Was, wenn ich darauf verzichten muss? Was, wenn ich zu Verzicht gezwungen werde? Wo ist dann noch meine Selbstbestimmung?

2020 ist kein leichtes Jahr. Niemand, oder beinahe niemand, kommt am Nachdenken vorbei.

Und daher hab ich mir Zeit genommen. Alle Zeit, die ich brauchte. Zeit zum In-mich-schauen.  Zeit zum Um-Schauen. Zeit, um Altes über Bord zu werfen und Neues einzuladen.

Achtsamkeit und Ehrfurcht vor dem Leben mögen mich leiten, genauso wie Liebe mein Herz. Möge ich allem, was mir begegnet, mit Respekt begegnen können, möge ich tolerant sein und offen für Neues. Neuer Mensch –  neue Erde. Werde! Was auch immer du im Innern bist.


Neue Arbeiten und Themen in der kleinen Mondschule

Ich freue mich, dir ein neues Programm vorstellen zu können. Neue Ideen haben ihre Verwirklichung gefunden und ich denke, sie könnten dir nützlich sein. 😉

Was es hier zu finden gibt:

  • Erkenntnis : Das ist das Wichtigste. Erkenntnis über dich selbst. Denn dafür steht die Mondarbeit, das reflexive Licht. Selbsterkenntnis. Erkenntnis über dein Sein. Erkenntnis über DEINE Welt und wie sie gebaut ist. 
  • Bewegung : Mond ist Rhythmus. Ein Rhythmus dieser Welt. Ein Rhythmus in dir. Du kannst gegensteuern und mitgehen. Ganz wie du magst. Doch es hilft, darum zu wissen, dass es ihn gibt, den Rhythmus deines Lebens. Wie Ebbe und Flut. Kommen und Gehen. ALLES hat seine Zeit. Alles hat seinen Lauf. Willst du mehr darüber wissen?
  • Innehalten : Innehalten bedeutet Neubeginn. Innehalten, um sich umzusehen, sich zu orientieren, sich einen Blick zu verschaffen wie die Dinge nun sind. Das kann sehr hilfreich sein. Ich möchte dich einladen dazu.

Und wie stellen wir das an? – – – –  Ganz einfach! 🙂

  • Channelings / Hilfe aus der geistigen Welt : Frag deinen Engel, deinen Helfer, deinen Meister, dein Höheres Selbst. Ich helfe dir gerne dabei.
  • Intuitives Bewegungstraining : Lerne dich kennen! Dich, deinen Körper, deinen Rhythmus, deinen Klang. Ganz ohne Druck, ohne Form, ohne Muss. Ich lade dich ein.
  • Meditation und geistiges Heilen : Nimm dir Zeit für dich und schau! Und dann überlege, wie du Veränderung bewirken kannst. Wenn du Veränderung wünschst, dann öffnen sich Wege. Sei willkommen!

Ich freue mich auf dich!


Eine Anmerkung zur Umsetzung der jeweils gültigen Rechtsverordenung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie des Saarlandes:
  • Während der Arbeiten bei Mond und Meer wird der Sicherheitshabstand von 1,50 m gewahrt.
  • einzige Ausnahme hiervon: Sollte in der Arbeit des Geistigen Heilens im Sinne des Handauflegens der Mindestabstand nicht gewahrt werden können, ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Bei allen Gruppenarbeiten gilt derzeit: max. 4 Teilnehmer.
  • Die Kontaktdaten der Teilnehmer und Klienten  werden im Sinne der Rechtsverordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie des Saarlandes aufbewahrt. Derzeit: 1 Monat
  • Die Arbeitsbedingungen und Umsetzungen werden der jeweils gültigen Verordnung angepasst. Daher sind Änderungen in der Vorgehensweise jederzeit möglich.

Wenn ihr Fragen dazu habt, dürft ihr mich gerne kontaktieren.